Corporate Design

Ein prägnantes Corporate Design ist ein absolutes Muss: Es repräsentiert Ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit, vermittelt Vertrauenswürdigkeit und Professionalität, hat hohen Wiedererkennungswert und hinterlässt einen positiven Eindruck bei Ihren Kunden.

Start-ups:
Perfekter Auftritt von Anfang an

Manchmal wird das Corporate Design eingespart oder eine provisorische Lösung versucht. Diese Vorgehensweise ist nicht empfehlenswert, da es sehr teuer werden kann, ein unprofessionelles Corporate Design zu einem späteren Zeitpunkt zu verbessern. Denn wenn einmal die Website erstellt ist und alle Visitenkarten gedruckt und Autos beschriftet sind, dann wird die Umstellung meist teuer. Es zahlt sich also aus, von Anfang an sorgfältig vorzugehen.

Relaunch:
Zeit für frischen Wind

Ihr Erscheinungsbild ist in die Jahre gekommen? Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass die Zeit für eine Modernisierung gekommen ist. Oder es gibt Anzeichen, dass die Wirkung Ihres Unternehmens nach Außen nicht (mehr) stimmig ist. Prüfen Sie Ihr momentanes Corporate Design anhand der unten genannten sechs Punkte. Können Sie einen davon mit ja beantworten? Dann ist es Zeit, für frischen Wind zu sorgen. Ich freue mich, Sie dabei zu unterstützen.

Körperspüren Corporate Design
Powerfood Corporate Design
Corporate Design Beispiel 5

Sechs gute Gründe,

Ihr Corporate Design überarbeiten zu lassen

#1

Ihr aktuelles Corporate Design stammt nicht von einem professionellen Grafikdesigner oder ist nicht mehr zeitgemäß.

#2

Sie besitzen zwar ein Logo, aber keine einheitlichen Designvorgaben.

#3 

Sie führen gute Produkte. Ihre Zielgruppe springt jedoch zu wenig darauf an.

#4

Sie streben eine Neupositionierung Ihres Produktes am Markt an.

#5

Ihr Unternehmen benötigt einen Imagewandel.

#6

Sie erkennen eine andere Zielgruppe und müssen sich neu orientieren.